WM (7): Tote Hose

Anand läuft die Zeit davon. Nur noch 5 Partien zu spielen und er muss mindestens 2 davon gewinnen. Allerdings hat er nur noch zweimal Weiß. Vielleicht umso überraschender, dass er in dieser Partie nicht wirklich etwas probierte bzw. keine komplizierteren Stellungen anstrebte. Carlsen kann nun gemütlich morgen mit Weiß eine langweilige, ausgeglichene Stellung anstreben, denn jedes Remis bringt ihm den Weltmeistertitel näher. Ich könnte mir gut vorstellen, dass er den Reti-Benoni von der ersten Partie wiederholt, der zu einer völlig symmetrischen Stellung führt. Ich hoffe, dass Anand es schafft, den Wettkampf irgendwie noch halbwegs spannend zu machen. Wir werden sehen!